Doppel-Rezension Georges Simenon: Chez Krull & Maigrets Jugendfreund

Doppel-Rezension Georges Simenon: Chez Krull & Maigrets Jugendfreund

Vor knapp zweieinhalb Jahren war es schon so etwas wie ein Paukenschlag in der Buchbranche. Nach mehr als vierzig Jahren verlor der Diogenes Verlag die Rechte an einem seiner absoluten Autorenzugpferde: Georges Simenon. Neuer Rechteinhaber wurde der neu gegründete Kampa Verlag, dessen Inhaber Daniel Kampa vorher bei Diogenes arbeitete und als großer Kenner des Autors …

Read More Read More

Stefan Nink | Treffinger und der Mörder aus der letzten Reihe

Stefan Nink | Treffinger und der Mörder aus der letzten Reihe

Morde am laufenden Band – und das alles auf einer Busfahrt durch das schöne Irland. Thomas Treffinger, Busfahrer bei einem Reiseunternehmen und bisher nur auf Touren (Tages- bzw. höchstens Wochenendfahrten) im Inland unterwegs, wird von seinem Chef auf eine mehrwöchige Irland-Reise geschickt, die Route sorgfältig vorgeplant und in Gesellschaft einer Reiseleiterin, die seinen Gästen bei …

Read More Read More

Jan Costin Wagner | Sommer bei Nacht

Jan Costin Wagner | Sommer bei Nacht

„Also finden Sie ihn?“ Er will etwas entgegnen. Hält inne. „Sie müssen ihn doch finden, das ist doch Ihre Aufgabe.“ Meine Aufgabe, denkt er. Das stimmt, natürlich. „Ja“, sagt er. „Ich möchte Jannis finden, von ganzem Herzen. Ich werde alles tun, was in meiner Macht steht.“ Stille. Seine eigenen Worte klingen nach. Er ist selbst …

Read More Read More

Eva Almstädt | Ostseeangst Bd. 14

Eva Almstädt | Ostseeangst Bd. 14

„Ostsee? Ripper? Der Hemmelsdorfer See lag sehr nahe an der Ostseeküste und gehörte ganz sicher zur Ostseeregion. Außerdem hatten sie es mittlerweile mit mindestens zwei Opfern zu tun. Trotzdem schien Pia der Titel „Ostseeripper“ nicht sehr glücklich gewählt worden zu sein, zielte er doch darauf ab, mit Erinnerungen an die Geschichten von „Jack the Ripper“ …

Read More Read More

James Lee Burke | Regengötter (Hackberry Holland Bd. 2) ♬

James Lee Burke | Regengötter (Hackberry Holland Bd. 2) ♬

In einem kleinen Kaff tief im Südwesten der USA werden hinter einer alten Kirche die notdürftig verscharrten Leichen von neun Frauen gefunden. Es handelt sich um illegal eingewanderte Asiatinnen, die hier im Niemandsland nahe der mexikanischen Grenze als Prostituierte arbeiten mussten und als Drogenkuriere missbraucht wurden. Sheriff Hackberry Holland, der einen anonymen Hinweis auf das …

Read More Read More